ES KOMMT OFT VOR

Es kommt oft vor, dass alltagsmäßige Angelegenheiten dich unwiderstehlich bedrängen, und du gehst besorgt umher, überlegst, wie alles am besten zu verteilen und zu bewältigen wäre. Nichts kommt dabei heraus. Dein Herz schweigt verkrampft, du verbirgst deinen Groll über dich …

Mehr

SCHWALBEN UND MENSCHEN

Verrauscht ist wiederum ein Sommer mit reichen Früchtengaben und ungekünsteltem Vogelsang. Noch sind nicht alle Blätter und Blumen vergilbt, aber schon rüsten die Schwalben zum herbstlichen Abflug. Die Schwalbenjungen sind längst flügge geworden, haben die heimischen Nester verlassen und fliegen …

Mehr

DIE RACHE

Irinka ist ein schwärmerisches Mädelchen. Sie lebt von Märchen und malt überaus gern. Ihre „Gemälde“ sind Phantasiegebilde mit riesigen Sonnen, lachenden Kindern und drolligen Tierchen. Besonders viele Hasen hüpfen munter auf den Bildern umher, und immer sind die Hasen schlau …

Mehr

WILLKOMMEN, MAMI

Meine Bettnachbarin im Krankenzimmer war gesundgeschrieben worden, und ihr Bett stand etliche Tage leer. Eines Tages schubste die Krankenschwester ein schüchternes Mädelchen herein, lächelte mir zu und sagte beschwichtigend zu der Kleinen:

„Mit dieser Tante wirst du zusammenwohnen, bis du …

Mehr

KINDERLOGIK

Maikäfer. Wie schön er auch aussehen mag, dieser Käfer mit dem klingenden Namen, er ist dennoch ein Schädling. Maikäfer benagen die Blätter der Obstbäume. Ihre fetten Raupen knabbern die Wurzeln an, wodurch sie den Obstbäumen viel Schaden zufügen.

Im vorigen …

Mehr

HEISS

Heiß! heiß! – den ganzen Tag über klingt dieses Wort in der Wohnung, seit Manjascha laufen gelernt hat. Manjascha ist ein schwarzgebranntes kleines Wesen mit apfelrunden Bäckchen und schneeweißen Zähnchen, die ziemlich weit voneinander wachsen. Überaus neugierig, will Manjascha alles …

Mehr

BAGATELLEN

Bis zum Unterrichtsbeginn sind nur noch wenige Minuten geblieben. Im Lehrerzimmer wird nach Klassenbüchern geschnappt, werden allerlei Anschauungsmaterial und Lehrmittel aus den Schränken genommen und griffbereit auf den Tisch gestellt. Da läutet es auch schon zum Unterricht Die Lehrer strömen …

Mehr

EINE MUSTERSTUNDE

Guten Tag, Kinder! Wer hat heute Klassendienst? Alle schweigen? Seid ihr alle taubstumm geworden, was? So-so!  endlich! Aber Ruhe doch! Ruhe! Jetzt schreien alle durcheinander! Schämt euch! Ruhe, sonst erlebt ihr was! Na, muss ich noch lange warten?! Wer kichert …

Mehr

DER ZAUBERFÜLLER

Die Lehrerin hatte eine wunderbar schöne Handschrift. Wenn sie mit Farbenkreide „Klassenarbeit“ oder „Hausaufgaben“ an die Tafel schrieb, sahen die Buchstaben gerade so aus, wie in der Fibel. In die Hefte der Schüler schrieb die Lehrerin unter die Kontrollarbeiten die …

Mehr